Was ist Lichtsprache?

Die Lichtsprache ist eine weitere alte überlieferte Heilweise der Curanderos.

Mit der Lichtsprache wird eine klare Botschaft (Absicht) für die physische und psychische Ebene in Licht (Farben und heilige Geometrie) geschaffen. Diese Botschaft (Grid) wird genutzt, um einen tiefen Heilungsprozess auf physischer und psychischer Ebene zu initiieren.

Die Lichtsprache basiert auf dem traditionellen und wissenschaftlich fundierten Wissen, dass unsere Welt aus Licht besteht.

Die Lichtsprache der Curanderos wurde von den Mayas und Azteken überliefert.

 

Was ist ein Grid?

Unser Energiefeld ist gefüllt von bewussten und unbewussten Glaubenssätzen und Mustern, die wie ein Magnet wirken und das zu uns ziehen, womit wir in Resonanz stehen und Störungen im Energiefeld verursachen können.

Jeder Gedanke, jedes Gefühl besteht aus Energie, die sich mit einer ganz bestimmten Reihenfolge von geometrischen Formen und Farben aus Licht beschreiben lassen. Jede Form und jede Farbe zieht ganz bestimmte Energien an, die uns auf den spirituellen, subatomaren, atomaren, molekularen und zellulären Ebenen beeinflussen können. 

Grids sind "Bilder aus geometrischen Formen und Farben", die es uns ermöglichen eine bewusste Veränderung von dem vorzunehmen, was die Störungen auslöst und uns ins Ungleichgewicht bringt.

Grids fördern ein tiefe Heilung auf allen Ebenen und wirken im Energiefeld ausgleichend und selbständig.