Curandero - Heiler und SchamaneWISSENMurphys Gesetz
„Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen.“

 

Opens external link in new windowhttp://de.wikipedia.org/wiki/Murphys_Gesetz

 

Allgemeine Gesetzmäßigkeiten nach "Murphys Gesetz":

 

1. Wenn etwas schiefgehen kann, dann geht es schief.

2. Wenn etwas auf verschiedene Arten schiefgehen kann, dann geht es immer auf die Art schief,

die am meisten Schaden verursacht.

3. Hat man alle Möglichkeiten ausgeschlossen, bei denen etwas schiefgehen kann,

eröffnet sich sofort eine neue Möglichkeit.

4. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein bestimmtes Ereignis eintritt, ist umgekehrt proportional zu seiner Erwünschtheit.

5. Früher oder später wird die schlimmstmögliche Verkettung von Umständen eintreten.

6. Wenn etwas zu gut erscheint, um wahr zu sein, ist es das wahrscheinlich auch.

7. Wenn etwas nicht schiefgegangen zu sein scheint, dann wurde der Fehler lediglich noch

nicht entdeckt, wodurch alles nur noch schlimmer wird.

8. Geht etwas nicht schief, so tritt sofort Regel 1 in Kraft.

 

 

 

 

{$bottomtext}
Copyright © 2017 Startseite  |  KONTAKT  |  Impressum