Heilsame EnergiearbeitBEHANDLUNGLichtsprache
Die Lichtsprache

 

Die Lichtsprache ist eine weitere alte überlieferte Heiltradition der Curanderos.

 

Mit der Lichtsprache wird eine klare Botschaft (Absicht) für die physische und psychische Ebene in Licht (Farben und heilige Geometrie) geschaffen. Diese Botschaft (Grid) wird genutzt um einen tiefen Heilungsprozess auf physischer und psychischer Ebene zu initiieren.

 

Die Lichtsprache basiert auf dem traditionellen und wissenschaftlich fundierten Wissen, dass unsere Welt aus Licht besteht.

 

Die Lichtsprache der Curanderos wurde von den Mayas und Azteken überliefert.

 

 

Ein Grid

 

Was ist ein Grid und wie wirkt er?

 

Jeder Gedanke besteht aus einer bestimmten Sequenz von geometrischen Formen und Farben aus Licht. Jede Form und jede Farbe zieht ganz bestimmte Energien an, die uns auf den subatomaren, atomaren, molekularen und zellulären Ebenen beeinflussen. 

 

Unsere Aura ist gefüllt von bewussten und unbewussten Glaubenssätzen und Strukturen, die wie ein Magnet wirken und das zu uns ziehen, womit wir in Resonanz stehen. Wenn wir Lichtsprache einsetzen, lernen wir Licht zu lesen, zu schreiben und Lichtgeschwindigkeitssätze sogenannte „Grids“ zu schreiben. Diese Grids ermöglichen eine bewusste Transformation von dem, was in unserem Leben im Ungleichgewicht ist, damit wir das anziehen und ausdrücken können, was unserem höchsten Wohl und dem Ausdruck unserer Seelenabsicht dient. Tiefe Heilung auf allen Ebenen wird gefördert.

 

Ein Grid kann niemals dazu genutzt werden, gegen unseren freien Willen zu wirken oder uns andersartig zu manipulieren, weil die Absicht dann nicht zum höchsten Wohl von Allem ist. In diesem Fall löst sich der Grid sofort auf.

 

 

{$bottomtext}
Copyright © 2017 Startseite  |  KONTAKT  |  Impressum